IMG 6587 2

 

Trainingslager Mallorca.

Zum vierten Male hintereinander bin ich nun auf die „Sonneninsel“ nach Mallorca geflogen um dort hauptsächlich Rad zu fahren. Mit dabei dieses Jahr Thomas, Dirk, Jörg, Felix und Max. Das Wetter hatte leider nicht ganz so gut mitgespielt, so dass wir unsere Planungen ein bisschen ändern musste. Wir hatte einen Tag Dauerregen, sowie einen halben Tag Schauer. Nass sind wir zwar nicht geworden, aber so richtig Sonne war es leider auch nicht. Wir haben aber das Beste daraus gemacht! Ich schreibe hier keine großen Berichte, sondern nur unsere Routen die wir gefahren sind.

1. Tag    

Angekommen in Playa de Muro und ein kleines „Läufchen am Nachmittag.

 

2. Tag  

Da die Wettervorhersagen für den 4 & 5 Tag sehr schlecht waren, hatten wir uns gleich am ersten Tag für das Cap Formentor entschieden.

Cap Formentor

bdc7cfed 67f6 4fff 9566 c03413ddf061  75b7d1d8 620c 496e 903f bf6924e51a8e

3. Tag

Heute hatten wir uns entschlossen den Küstenklassiker zu fahren allerdings diesmal „andersrum“. Da wir uns Richtung Antrax verfahren hatten und Thomas Probleme mit der Zeit hatte, entschieden wir uns für 2 Gruppen. Dirk und ich fuhren den kompletten Küstenklassiker während Thomas, Felix, Max und Jörg eine „Abkürzung“ nahmen. Hat mal wieder richtig Spaß gemacht mit Dirk den „Klassiker“ zu fahren. Und andersherum auch einmal eine ganz neue Erfahrung!

Kuestenklassiker

       IMG 6589

4.Tag

Dauerregen. Wellness und abgehangen.

5. Tag

Vormittags noch Regen, ab Mittag dann eine Tour nach Randa. Wetter aber nicht wirklich schön und auf dem Berg am Kloster Randa dichter Nebel

Randa

IMG 6603 2 IMG 6604

6.Tag

Sa Calobra die „Schlange“ war angesagt. Schönes Wetter aber nicht!

Sa Calobra

 

7. Tag

Heute mal einen Vorschlag von Thomas angenommen und zum Kloster San Salvador gefahren. War ne super Ausfahrt und ein richtig guter Ausblick vom Kloster

San Salvador

IMG 6608 IMG 6609

8. Tag

Am letztem „vollen“ Tag die Orient Tour gemacht. Auch hier diesmal „andersrum“.

Orient

8fb0352f 2d6b 4f73 b6c5 86daec46c6a6 539828b9 7137 4f4c b454 c33cc443d5c9

Fazit: Malle macht so richtig nur bei schönem Wetter Spaß. Aber das kann man ja leider nicht beeinflussen.
Nach vier Jahren Rad auf der Insel wird es wohl 2019 mal woanders hingehen.